(sport1.de) Die Sommerfahrpläne der Bundesligisten

SPORT1 hat die Sommerfahrpläne der Bundesliga-Klubs zusammengefasst.Bayern MünchenTrainingsauftakt: 8. JuliTrainingslager: Ab 5. August in Rottach-Egern (Bayern)Testspiele: FC Arsenal 1:2, Real Madrid (21. Juli um 2 Uhr in Houston), AC Mailand (24. Juli um 3 Uhr in Kansas City), Audi Cup mit Real Madrid, Fenerbahce und Tottenham Hotspur (30./31.Juli), Fanclub Vilshofen Rot Weiß (25. August um 16 Uhr)Sonstiges: DFL-Supercup gegen Borussia Dortmund (3. August um 20.30 Uhr in Dortmund)Borussia DortmundTrainingsstart: 3. JuliTrainingslager: 15. bis 21. Juli (USA-Reise), 27. bis 2. August in Bad Ragaz (Schweiz)Testspiele: FC Schweinberg 10:0, Seattle Sounders 3:1, FC Liverpool 3:2, Udinese Calcio (27. Juli um 17 Uhr), FC St. Gallen (30. Juli um 19.30 Uhr)Sonstiges: Supercup gegen Bayern München (3. August um 20.30 Uhr in Dortmund), Saisoneröffnung (4. August)RB LeipzigTrainingsstart: 5. JuliTrainingslager: 14. bis 20. Juli in Seefeld (Österreich)Testspiele: FC Zürich 1:4, 3:2, FC Stade Rennes (26. Juli um 18 Uhr), Aston Villa (3. August um 15.30 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (3. August)Bayer 04 LeverkusenTrainingsstart: 1. JuliTrainingslager: 15. bis 21. Juli in Zell am See / Kaprun (Österreich)Testspiele: Wuppertaler SV 4:0, Fortuna Sittard 0:1, KAS Eupen 3:4, FC Watford 1:2, SD Eibar 2:2, Heracles Almelo (28. Juli um 15 Uhr), Vitesse Arnheim (28. Juli um 17 Uhr), FC Valencia (4. August um 14 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (4. August)Borussia MönchengladbachTrainingsstart: 30. JuniTrainingslager: 14. bis 21. Juli in Rottach-EgernTestspiele: 1. FC Mönchengladbach 8:0, Schauinsland-Cup mit FC Augsburg 0:1 und TSV 1860 München 1:0, Istanbul Basaksehir 5:1, Rayo Vallecano 2:1, OSC Angers (27. Juli ab 16 Uhr), Athletic Bilbao (28. Juli, 16 Uhr), FC Chelsea (3. August um 17 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (4. August)VfL WolfsburgTrainingsstart: 30. JuniTrainingslager: 19. bis 27. Juli in Schladming (Österreich)Testspiele: FC Hansa Rostock 2:1, SM Caen 2:1, VVV Venlo 2:2, PSV Eindhoven 2:0, Fenerbahce Istanbul (22. Juli um 18.30 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (3. August)Eintracht FrankfurtTrainingsstart: 3. JuliTrainingslager: 7. bis 13. Juli in Thun und Biel (Schweiz), 26. bis 4. August in Windischgarsten (Österreich)Testspiele: DJK Bad Homburg 14:0, Young Boys Bern 1:5, FC Luzern 3:1, FC Wels (28. Juli um 18 Uhr)Sonstiges: 120-Jahr-Feier in der Commerzbank Arena (28. Juni)Werder BremenTrainingsstart: 28. JuniTrainingslager: 4. bis 14. Juli Zell am Ziller (Österreich), 26. Juli bis 2. August in Grassau (Chiemsee)Testspiele: Karlsruher SC 0:3 und WSG Wattens 1:0, SV Darmstadt 98 1:1, Interwetten-Cup mit 1. FC Köln 1:0 und VfL Osnabrück 0:1, FC Everton (3. August um 15 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (3. August)TSG HoffenheimTrainingsstart: 29. JuniTrainingslager: 18. bis 26. Juli in Windischgarsten (Österreich)Testspiele: Eintracht Braunschweig 3:0, Jahn Regensburg 3:2, FC Sevilla (3. August um 15.30 Uhr)Fortuna DüsseldorfTrainingsstart: 30. JuniTrainingslager: 1. bis 8. Juli am Wiesensee, 17. bis 26. Juli in Maria Alm (Österreich)Testspiele: RSV 1819 Weyer 14:0, Sportfreunde Siegen 6:0, SV Sonsbeck 3:0, Blitzturnier in Meppen mit Ipswich Town 4:1 und FC Utrecht 0:1, Istanbul Basaksehir 1:1, SD Eibar (3. August um 15 Uhr), VfL Benrath (6. August um 18 Uhr)Hertha BSCTrainingsstart: 1. JuliTrainingslager: 3. bis 10. Juli in Neuruppin, 24. Juli bis 1. August in Stegersbach (Österreich)Testspiele: Eintracht Braunschweig 4:1, Jubiläumsturnier beim Karlsruher SC mit Sturm Graz 1:0 und KSC 6:4 n.E., FC Erzgebirge Aue 1:4, VfL Bochum 1:1, Crystal Palace (3. August um 15 Uhr)1.FSV Mainz 05Trainingsstart: 30. JuniTrainingslager: 15. bis 22. Juli in GrassauTestspiele: Fupa-Allstars Rheinhessen 12:0, SF Eisbachtal 9:0, SV Gonsenheim 8:0, Rayo Vallecano 2:0, SSV Jahn Regensburg (21. Juli um 16 Uhr), Opel-Cup mit FC Everton und FC Sevilla (27. Juli), FC Metz (3. August um 11 Uhr)SC FreiburgTrainingsstart: 1. JuliTrainingslager: 18. bis 27. Juli in Schruns (Österreich)Testspiele: SV Linx 2:0, Offenburger FV 6:1, VfB Stuttgart 2:4, Kayserispor (26. Juli um 14 und 16 Uhr), Cagliari Calcio (3. August um 14.30 und 17 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (3. August)FC Schalke 04Trainingsstart: 1. JuliTrainingslager: 16. bis 19. Juli in Herzlake/Emsland, 26. Juli bis 3. August in Mittersill (Österreich)Testspiele: Rot-Weiß Oberhausen 3:1, Stadtauswahl in Bottrop 20:1, SG Wattenscheid 09 2:2, Norwich City 1:2, FC Twente Enschede (23. Juli um 19 Uhr)FC AugsburgTrainingsstart: 28. JuniTrainingslager: 21. bis 28. Juli in Bad Höring / TirolTestspiele: FC Gundelfingen 6:0, Schauinsland-Cup mit Borussia Mönchengladbach 0:1 und SpVgg Greuther Fürth 1:0, FC Bologna (3. August, 15.30 Uhr)1.FC KölnTrainingsstart: 4. JuliTrainingslager: 8. bis 14. Juli in Donaueschingen, 23. bis 30. Juli in Scheffau (Österreich)Testspiele: SpVG Frechen 7:1, FC Bad Dürrheim 16:0, SSV Reutlingen 5:1, Interwetten-Cup mit Werder Bremen 0:1 und VfL Osnabrück 3:0, FC Southampton (3. August um 15 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (4. August)SC PaderbornTrainingsstart: 30. JuniTrainingslager: nicht geplantTestspiele: VfB Salzkotten 20:0, Ipswich Town 3:2, SC Verl 2:2, Delbrücker SC 7:0, Eintracht Northeim 4:1, Athletic Bilbao (27. Juli, 17 Uhr), Lazio Rom (3. August um 16 Uhr)Sonstiges: Saisoneröffnung (3. August)Union BerlinTrainingsstart: 29. JuniTrainingslager: 30. Juni bis 3. Juli in Bad Saarow, 8. bis 18. Juli in Windischgarsten (Österreich)Testspiele: Bröndby IF 2:1, First Vienna FC 4:1, FC Erzgebirge Aue 1:1, Celta Vigo (3. August, 16 Uhr)

(sport1.de) Lautern und Bayern patzen – hitziges Spiel in Magdeburg

Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg ist mit einem klaren Sieg in die neue Saison der 3. Liga gestartet.Die Zebras gewannen nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gegen Sonnenhof Großaspach 4:1 (1:1) und setzten sich zunächst an die Tabellenspitze.Dahinter folgt Eintracht Braunschweig, das in einem hitzigen Spiel beim zweiten Absteiger 1. FC Magdeburg mit 4:2 (3:1) gewann.Zwei Mal Rot für MagdeburgÜberschattet wurde das Spiel von einer Verletzung von Eintracht-Torwart Jasmin Fejzic, der nach einem Zusammenprall mit dem eigenen Mitspieler vom Platz getragen werden musste. In einer hitzigen Schlussphase sah Magdeburgs Björn Rother die Rote Karte (85.). Auch Co-Trainer Silvio Bankert bekam Rot, nachdem er Braunschweigs Marcel Bär abgeschossen hatte. Seit der neuen Saison können auch Teamoffizielle Karten bekommen.Große Moral bewies unterdessen der andere Aufsteiger Viktoria Köln im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock. Beim Ex-Klub von Trainer Pawel Dotschew kamen die Kölner nach 0:3-Rückstand zu einem 3:3 (1:3) und sammelten den ersten Zähler ein.Kaiserslautern lässt Sieg liegenEinen Heimsieg verpasste Traditionsklub 1. FC Kaiserslautern. Die Pfälzer kamen im ersten Pflichtspiel nach dem Einstieg des luxemburgischen Investors Flavio Becca gegen die SpVgg Unterhaching nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus.Zudem feierte der FSV Zwickau beim SV Meppen einen 2:0 (0:0)-Erfolg, im bayerischen Derby gewannen die Würzburger Kickers gegen Aufsteiger Bayern München II 3:1 (1:0). Bereits am Freitag trennten sich 1860 München und Preußen Münster 1:1.Doppelpack von StoppelkampDuisburgs Vincent Vermeij (25.) brachte das Team von Trainer Torsten Lieberknecht in Führung, Dimitry Imbongo Boele (42.) glich aus. Nach der Pause sorgten Moritz Stoppelkamp (54., 56.) sowie Connor Krempicki (60.) binnen sechs Minuten für die Entscheidung. Mitte des zweiten Durchgangs musste das Spiel wegen Starkregens und Hagels kurz unterbrochen werden.In Rostock brachten Bernard Kyere (9.) per Eigentor, Pascal Breier (13.) sowie Aaron Opoku (19.) die Hansa-Kogge scheinbar komfortabel in Führung. Köln steckte aber nicht auf und kam durch den früheren Bundesligastürmer Albert Bunjaku (27., 62.) und Kevin Holzweiler (49.) noch zum Ausgleich.Am Freitag hatte sich der TSV 1860 München 1:1-Unentschieden von Preußen Münster getrennt.