(FuPa) Für Markus Lang zählt Rostock und sonst nichts

„Das interessiert mich nicht.“ Markus Lang antwortet kurz und knapp. Gefragt worden war der 43-Jährige, wie viele Spiele er als Cheftrainer auf der Bank der Aspacher Drittliga-Fußballer Platz nehmen darf. Ein Thema, das für den A-Lizenz-Inhaber offenbar nicht an erster Stelle steht. Ihm ist nur wichtig, dass er mit der SG Sonnenhof morgen ab 14 Uhr das Heimspiel gegen Hansa Rostock gewinnt. | 📰 weiterlesen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in News und verschlagwortet mit . Lesezeichen auf den Permanentlink.