(FuPa) SG Sonnenhof: Lang-Effekt bringt noch keine Punkte

Zumindest in Sachen Ergebnis gab’s beim Fußball-Drittligisten Großaspach auch nach dem erneuten Trainerwechsel keine Trendwende. „Auch ich konnte die Punkte nicht liefern“, räumte Interimscoach Markus Lang nach der 0:1-Heimpleite des Vorletzten gegen einen keineswegs übermächtigen FC Hansa Rostock ein. Kämpferisch war’s okay, was die SG Sonnenhof anbot, aber spielerisch blieb Schmalhans Küchenmeister. Im Umgang mit den Torchancen haperte es gewaltig, dazu gesellte sich das für Kellerkinder übliche Pech.

Veröffentlicht in NewsMarkiert mit

(FuPa) SG Sonnenhof: Fünkchen Hoffnung am Glimmen halten

Ein Wintereinbruch ist in Großaspach zum Glück nicht zu erwarten. Als Schneefälle das Heimspiel gegen Rostock am 20. Januar 2018 verhinderten, benahmen sich einige schon angereiste Hansa-Fans in einem Lokal in Backnang auf peinlichste Art daneben. Heute (14 Uhr) wird gespielt, die SG-Fußballer wollen das Fünkchen Hoffnung auf den Drittliga-Verbleib am Glimmen halten. Ist es ein gutes Omen, dass der Klub von der Ostsee zu den Lieblingsgegnern zählt?

Veröffentlicht in NewsMarkiert mit

(FuPa) Für Markus Lang zählt Rostock und sonst nichts

„Das interessiert mich nicht.“ Markus Lang antwortet kurz und knapp. Gefragt worden war der 43-Jährige, wie viele Spiele er als Cheftrainer auf der Bank der Aspacher Drittliga-Fußballer Platz nehmen darf. Ein Thema, das für den A-Lizenz-Inhaber offenbar nicht an erster Stelle steht. Ihm ist nur wichtig, dass er mit der SG Sonnenhof morgen ab 14 Uhr das Heimspiel gegen Hansa Rostock gewinnt.

Veröffentlicht in NewsMarkiert mit

(FuPa) 4:1-Sieg gegen Hansa Rostock

Der KFC Uerdingen hat im neunten Heimspiel den dritten Heimsieg gefeiert. Die Mannschaft besiegte Hansa Rostock mit 4:1. Nach dem Rückstand durch Pascal Breier drehten der zweifache Torschütze Tom Boere, Lukas Scherff mit einem Eigentor und Dominic Maroh die Partie.

Veröffentlicht in NewsMarkiert mit